COUNTRY HOUSE ON ORGANIC ORANGE FINCA, 40. 000m2, gr. SUN TERRACE, Magical Moments!

$73

Price per night

4

Guests max

1

Bedrooms

1

Bathrooms

Information

  • Property type:

    country house / chateau

  • Room type:

    country house / chateau

  • Beds:

    2

  • Reviews:

    - 20 Reviews
Book now

About listing

Romantic country house, about 150 years carefully restored and ren. 5 years ago. Gr. Living room with sofa bed, open fireplace, kitchen and dining area, bedroom with 2 beds for 2 persons, bathroom with shower and underfloor heating. Then there is a large terrace (80 m2) with 2 beds, Hollywood swing, many different. Tables and chairs, 2 umbrellas and a barbecue. We have a small. Dog and 5 cats, and there are hawks and owls here, lizards and geckos, plus the neighbor's goat, which usually once a day 'Cattle Drive' and 'transhumance' have ... This makes it ideal for city residents, who would love to make the 'pulse of nature' vacation to unwind etc. pp. In the village of Punta Gorda, there are 2 internet cafes, as well as newspapers and two lovely cafes. Here with us on the farm you have the wonderful opportunity to simply 'BE', not 'make' time to have ...! Pure nature to do here, there is also a hist. Stone circle and a cave. In 2 km towards Punta Gorda is a public swimming pool where you for 2 - can an excellent swimming euros, or: Approximately 15 min. By car are there for Puerto Punta Gorda, where you can relax wonderfully-wife - and swimming (in the period from mid-June to In mid-September). At other times simply a wonderful place where you can experience the sea gorgeous ... Plenty of attractions to admire in the neighborhood!: Our highest mountain, the Roque de los Muchachos (almost 2 500 m high) is it from here by car about 1 hour. Even more destinations for hiking are easily accessible from here. On weekends we have here in Punta Gorda the 'Mercadillo', producers' market, the people from near and far attracts. There you can provide fine with regional delicacies, as there are arts and crafts of local artists to buy. In the near and we also have some favorite restaurants for those who prefer to let 'the cold kitchen' ... so there alone in Punta Gorda 3 restaurants and 2 cafes as well as for Self-Catering 4 grocery stores, where certainly the right thing here is ... thus is well taken care of here also for the physical well on your holiday! Similarly, there are 2 banks, a post office, (German) dentist (also) German newspapers and magazines, as well as a butcher and a really great organic shop. A wonderful place for creative breaks ...: At best, come and test yourself ...! If you like gorgeous sunsets and an often spectacular starry sky and wonderful Natuererlebnisse is right here with us at Finca Garome! Little tip on this: the mood is often light AFTER sunset from her even more beautiful than during the sunset, there is often a really magical and mystical light ...! Quite deliberately, there is neither a TV (for here the views of the Atlantic is much nicer than any television program ...!) and no internet connection, so you do not even get tempted to 'work' with taking a well-deserved and long awaited holiday ...! Should you from time to time and still want-need to look on the internet in Punta Gorda, there are 2 internet cafes, which are free to use, or bring your laptop with him and stöpseln with us for download important things ... Just a perfect place for creative breaks to get new inspiration for everyday life, or 'just because', located just recover from stress and from professional life, without any 'Animation' because it makes the nature here! Pure! Who knows, maybe you'll find here even the leisure time to write letters-what you wanted to do for a long time once again ...?! But no matter what you do or even 'nothing' to do that is with us here at the finca in the two charming houses in any case everything without any problems! And who then some games should have a longing for city life or 'shopping': Los Llanos man-woman moves only about 30 min., there are many nice shops boutiques, restaurants, bars and cafes, or to Santa Cruz de La Palma, about 65 min. by car, also there can be 'city air' sniff ... Out of respect for the environment, we do not commend a pool! Who on 'wellness' does not want to miss in his precious vacation days, which is here a wide range available!

General amenities

Position

Reviews (20)

  1. Gaby S.
    Ich bin schon das dritte Mal bei Jutta gewesen und habe alle Jahreszeiten erlebt. Immer wieder bin ich fasziniert von dem wunderschnen Ausblick und von der Gemtlichkeit von Juttas Ferienhaus. Sie ist eine sehr aufmerksame und freundliche Gastgeberin, bei der ich mich sofort wohl gefhlt habe. Sehr zu empfehlen! 14 September 2015 - 14:50:56
  2. Tom L.
    Es ist schwer, den sehr guten und absolut zutreffenden positiven Bewertungen noch etwas Neues hinzuzufgen. Wir haben vor allem die zauberhafte Lage der Finca, die fr uns Stadtmenschen schon fast unheimliche Ruhe und die herrlich private Atmosphre genossen. Die Casa Sinfonia ist noch viel schner und gemtlicher, als auf den Bildern gezeigt. Sie ist fr seliges Nichtstun perfekt geeignet, man kann aber natrlich von dort aus auch hervorragend die Insel erkunden. Jutta, die Eigentmerin, hat mit ihrer herzlichen und charmanten Art viel dazu beigetragen, dass wir uns sofort zu Hause gefhlt haben. Wir haben in der Casa Sinfonia einen wunderschnen und erholsamen Urlaub verbracht und werden gerne wiederkommen! Liebe Gre Elke + Thomas 28 September 2015 - 19:55:35
  3. Detlef T.
    Wir haben im Oktober 2015 das Ferienhaus Sinfonia zu zweit gebucht und waren total begeistert. Fr uns hat dort alles gestimmt. Die zahlreichen Orangenbume, Kakteen, Avocadobume, der herrliche Ausblick auf das Meer, das gerumige und komfortable Ferienhaus und vor allem die sympathische Gastgeberin haben meine Frau und mich berzeugt. Wir wurden bei bei den Dingen des tglichen Lebens vor Ort immer wieder gern untersttzt. Fr unsere regelmigen Wanderausflge ist der Standort eine gute Ausgangsbasis. Einkaufsmglichkeiten sind in dem nahe gelegenen Puntagorda vorhanden. Verschiedene Restaurants in dem Teil der Insel bieten landesbliche Speisen. Es war bestimmt nicht unser letzter Besuch auf der Finca Garome. Detlef 22 November 2015 - 20:05:57
  4. Detlef T.
    Wie angekndigt wurden wir mit reifen Bio-Orangen und anderen Frchten an den zahlreichen Bumen auf dieser wunderschnen Finca erwartet. Die Ausstattung unseres Ferienhauses lie nichts zu wnschen brig. Hier wurde gleich deutlich, dass die Eigentmerin sich persnlich engagiert. Alles war gut fr uns vorbereitet und wir konnten uns bestens auf unsere Wanderungen vorbeiten. Bei allen Fragen an die Vermietrin wurde uns sofort 06 November 2015 - 16:00:33
  5. sybille b.
    ......ein urgemtliches, bestens ausgestattetes FH mit herrlicher Sonnenterrasse - einfach schn und erholsam - jederzeit wieder! 24 February 2016 - 13:02:07
  6. Leo B.
    Die Stille, die Ruhe, das mitten in der Natur sein, den Blick aufs Meer und die zauberhaften Sonnenuntergnge, die Bedingungen fr mich hier knstlerich zu arbeiten, die liebevolle Frsorge und Betreuung der Gastgeberin Jutta, Hier als Ausgangspunkt fr Wanderungen und Ausflge, in einer halben Stunde ist man mit dem Auto am Strand, das Alles macht fr mich die Finca Garome aus, um immer wieder zu kommen, ja nach Hause zu kommen. 23 February 2016 - 13:44:58
  7. Familie. S.
    Wir kommen immer wieder gerne zu Jutta, in Ihr charmantes Ferienhaus. Es ist Erholung pur fr uns. Dieser wunderbare Blick aufs Meer,diese Ruhe und diese liebevolle Aufnahme und Begleitung durch schlaue Tips und wertvolle Informationen. Vielen Dank fr die schne Zeit. 24 April 2016 - 13:16:30
  8. Tabea O.
    Wir sind als kleine Familie fr 2,5 Wochen bei Jutta im oberen Ferienhaus gewesen und haben es sehr genossen. Das Huschen ist sehr liebevoll eingerichtet und gut ausgestattet. Auerordentlich herzlich und ganz persnlich hat Jutta unseren Urlaub bereichert und unser dreijhriger Sohn hatte groe Freude an Juttas Kuscheltieren, von denen immer wieder ein neues von Jutta zu uns rber zog. Viele Dank liebe Jutta fr die schne Zeit und wir knnen dieses Fereindomizil wrmstens weiterempfeheln. Gru Tabea, Mirco und Joel aus Berlin/Kleinmachnow 04 June 2016 - 18:34:10
  9. Lea R.
    Mein Mann, meine Tochter, 6 Jahre, und ich verbrachten einen wunderschnen Urlaub auf Juttas verwunschener Finca im Ferienhaus Sinfonia. Wir wurden herzlich von Jutta empfangen mit palmerischem Wein, Avocado und einige Knabberein sowie Sften fr unsere Tochter. Schon der erste Abend bei Wein, Brot und Kse auf der schnen Terrasse mit umwerfendem Blick hinunter in die Schlucht und das Meer hatten es uns angetan. Dazu zirpten die Grillen und unsere Tochter war entzckt von den Ktzchen, die sich von ihr kraueln lieen. Eidechsen raschelten im Gebsch und die Orangen hingen am Baum. Jutta versorgte uns mit ihren Zitronen und Avocados und auch einige leckere Orangen waren reif. So vergaen wir den stressigen Alltag in Deutschland und konnten richtig gut abschalten inmitten dieser schnen Natur. Das Huschen war genau so hbsch und komfortabel wie im Inserat angegeben und nachts schliefen wir in khlen Rumen und wachten angenehm erfrischt und ausgeschlafen auf. Tagsber unternahmen wir meist Ausflge. Auch hinunter nach Tazacorte war es nicht weit, wir brauchten dafr 30 Minuten und machten gerne in Tijarafe am Kiosko ein Kaffeepuschen. Mit meiner Tochter war ich gerne im ffentlichen Schwimmbad in Puntagorda, ein richtig schnes, sauberes Sommerbad, perfekt, um sich abzukhlen und zu entspannen. Auch dafr lagen im Bad in der Casa Sinfonia zwei frische Badehubchen bereit, die wir gerne mitnahmen und nicht kaufen mussten. Mein Mann war begeistert vom Hafen in Puntagorda, ein Badeplatz am Meer mit toller Kulisse auf die Felsen entlang der Kste. Insgesamt verbrachten wir eine erholsame und spannende Woche in der Casa Sinfonia und knnen dieses Huschen allen weiterempfehlen, die nach La Palma kommen mchten. Ein herzlicher Dank geht natrlich an Jutta, die uns liebevoll betreute als Vermieterin. L. mit Familie 18 September 2016 - 19:49:59
  10. Nicole Z.
    Liebe Jutta, wir durften bei Dir 3 wunderschne, erlebnisreiche und sehr erholsame Ferienwochen verbringen. Auf Deiner Finca haben wir die Ruhe gefunden die wir so ntig hatten. Mitten in der schnen Natur, umgeben von den Zahlreichen, wildlebenden Tieren konnten wir uns, mit Blick auf die wunderschnen Sonnenuntergnge, zurcklehen und geniessen. Nicht zu vergessen der unbeschreibliche Ferienhimmel. Wir durften beide Ferienhuser kennenlernen. Jedes hat seinen eigenen Charme, in beiden haben wir uns sehr wohl gefhlt. Dank Deinerund Raphales herzliche Art fhlten wir uns sofort zu Hause und herzlich Willkommen. Danke dafr, wir kommen sehr gerne wieder zu Dir! 27 November 2016 - 12:07:57
  11. karin Angelika und Jürgen
    .....bei unserem allerersten Urlaub auf La Palma vor ca 5 Jahren lernten wir Jutta Becker und ihre Finca Garome mit dem casa sinfonia kennen. Wir kamen an, fhlten uns sofort zuhause, konnten leider nicht so lange bleiben wie wir wollten, kamen dafr aber immer wieder....und ein Ende dieser Entwicklung ist nicht in Sicht!!!! Mittlerweile kennen wir sehr viele Ecken dieser traumhaften Insel und haben manchmal das Bedrfnis nur "Da zu sein" und genau das kann man/frau auf der Finca Garome: La Palma in seiner Ursprnglichkeit erleben und erfhlen! Fhlbar ist auch die Liebe mit der Jutta Becker das casa sinfonia gestaltet und eingerichtet hat. Im ZUSAMMENKLINGEN mit der Natur: casa SINFONIA eben!!! 02 January 2011 - 18:58:11
  12. Nobi
    Wir haben das Haus schon zum 2. mal "bewohnt" und freuen uns schon auf das nchste mal. Es ist Urlaub und Erholung pur. Die Lage ist ausserhalb, aber dicht an der Hauptroute um die Insel (kein gelndegngiges Auto notwendig). Es sind nur wenige Minuten bis Puntagorda mit guten Einkaufsmglichkeiten. Am Wochenende kann der Mercadillo besucht werden, eine Attraktion im Nordwesten der Insel. Der Blick von der groen Terrasse ist traumhaft. Freie Sicht bers Meer und in die Natur (mit Ziegenpfad, ganz interessant). Direkt vor der Terrasse wachsen schon die Organgen - frischer geht es nicht. Das Haus ist gerumig und rustikal im Landhausstil. Alles top sauber und mit viel Liebe eingerichtet. Lesematerial gibt es im berfluss. Die Umsorgung von der Vermieterin ist vorbildlich. Gibt Tipps und auch sonstige Untersttzungen bei Ausflugsplanungen. 31 January 2011 - 18:51:37
  13. Liebe
    Natur pur, Weite, Ruhe, nette Nachbarschaft, romantischer Kaminofen, gemtlich eingerichtetes Haus, Ziegen, Hunde, Katzen, Eidechsen, Geckos, viele Schmetterlinge, bestndiger Mandelbltenduft, Avocadohain, Spielraum fr ein kleines Kind und Kochen im Sonnenuntergang fr die Eltern!!! 02 March 2011 - 20:48:25
  14. Dr. Dietmar E.
    Diese phantastische Casa liegt an der schnsten Stelle der Insel. Es handelt sich um ein wunderschn restauriertes altes kanarisches Huschen und bietet nun nach der Restauration eine tolle Kombinatoin aus altkanarischem Flair und richtigem Komfort. Die Vermieterin Jutta ist eine ganz liebe und herzliche Gastgeberin, die hilfsbereit ist und immer gute Tipps geben kann. Das Ganze liegt eingebettet in wunderschne Natur, Blick bis zum Meer ganz weit unten. Wir genieen hier jeden Morgen das Frhstck vor den Orangenbumen. Wir waren schon 7 oder 8 mal bei Jutta auf ihrer Finca (wir haben beschlossen nicht mehr zu zhlen sondern einfach immer wieder zu kommen) und sind persnlich der Meinung (und wir haben schon viel gesehen hier) das es sich um die mit Abstand schnste Privatbarranco auf der Insel handelt. Natur und Blick sind zu jeder Tageszeit traumhaft und man ist vllig ungestrt. Die einmalige Ruhe lie uns des fteren unsere Wanderplne ber den Haufen werfen, sei es weil wir (zu) lange schlafen konnten in den gemtlichen Betten, oder weil wir das Frhstck auf der lauschigen Terasse ausdehnten. Oder wie wr es mit Streifzgen durch den herrlich natrlichen Garten, duschen mit Sonnenuntergang und Meerblick, lauschen den Eidechsen, die sich auf dem Dach wrmen. Der Ort Puntagorda bewahrte es sich den rustikalen Charme eines typisch palmerischen Ortes und ist ein toller Platz um Urlaub zu machen. Dazu gehren der morgendliche Einkauf im Tante Emma-Laden ebenso wie ein bliches Palmerisches Abendessen. Genau so gut kann man aber auch im modernen Cafe frhstcken oder im Internet surfen. Fazit: der Ort ist perfekt, die Casa ist urgemtlich und hat alles, was man braucht und ist daher absolut empfehlenswert. Wir haben uns immer super wohlgefhlt bei Dir, Jutta. Vielen, vielen lieben Dank fr alles und bis bald wieder! 21 May 2011 - 10:46:10
  15. Irmgard und Uli
    Bei der Ankunft haben wir uns schon sehr ber den freundlichen Empfang mit einem leckeren Wein gefreut. Die Gastgeberin Jutta war fr uns immer da und sehr hilfsbereit . Die Casa ist sehr ordentlich, gepflegt und sehr schn und gemtlich eingerichtet. Der Landhausstil hat uns gut gefallen und fiel durch nette Details auf. Man konnte den Urlaub so richtig genieen. Auch die Lage ist fr ausgedehnte Spaziergnge und Wanderungen ideal. Wir waren mit dem Domizil sehr zufrieden und werden sicher wieder kommen. 08 June 2011 - 17:43:03
  16. Petra, Martin und Magdalena
    Das gemtliche kanarische Huschen mit der groen Sonnenterrasse mit Meerblick und seine liebenswerte Vermieterin sind jede Reise wert. Nach Juttas herzlichem Empfang haben wir uns sofort wohl gefhlt und die Tage im Casa Sinfonia sind viel zu schnell vergangen. Die traumhafte Insel bietet jedem unendlich viele Mglichkeiten, die Ferien zu verbringen. Wir nehmen auf jeden Fall viele Erinnerungen mit: Ruhe und Entspannung auf der Sonnenterrasse, Juttas frische Orangen zum Frhstck, beeindruckende Vulkan-Wanderungen, Badebuchten mit schwarzem Lavasand, tolle kanarische Kche, frisch gepresster Zuckerrohrsaft vom Mercadillo, Shopping in Los Llanos, ruhige Pltze, an denen man sich erholen kann (die Finca Garome, das Cafe Aloe), wunderschne Drachenbaum-Wanderung, Roque de los Muchachos in voller Ginsterblte, ..... Jutta gibt gerne ihre vielen tollen Tipps weiter. Wir mssen auf jeden Fall wiederkommen, es gibt noch Vieles zu entdecken und genieen. Herzlichen Dank fr alles! 17 July 2011 - 10:13:23
  17. Verlobungs-Dame
    Die zweite Woche unseres Urlaubs hatten wir eigentlich woanders gebucht, doch dann hat uns eine Steinbruch-Baustelle in die Casa Sinfonia gefhrt. Und dieser Zufall hat sich voll ausgezahlt: Die Ruhe, der Meerblick und die netten kleinen Aufmerksamkeiten unserer Gastgeberin Jutta und ihrer fuumschmeichelnden Ktzchen haben die zweite Hlfte unseres La-Palma-Kennenlernurlaubs verst. Die Ausflge zum Markt nach Puntagorda, die Nhe zur Route hoch auf den Roque de los Muchachos und das unvergleichliche Licht, das abends in die Kche strmt, haben uns sehr gut gefallen. So gut, dass wir unseren Urlaub dieses Jahr wieder in Puntagorda verbringen werden. 08 August 2011 - 15:26:34
  18. Lilian S.
    Was erwarten wir uns von einer Entschleunigungsoase? Sie sollte ein bichen versteckt liegen, aber nicht ab vom Schu. Sie sollte alles haben, was man zum Leben braucht, aber auf alles verzichten, was kompliziert und anstrengend ist. Sie sollte Atmosphre haben und in einer schnen Umgebung liegen. All das bietet diese kleine, charmante Finca. Von der geschtzten Terrasse blickt man weit in eine schne Landschaft, in der Ferne - so typisch fr La Palma - die Wolken ber dem Meer. Im Haus verbindet sich der traditionelle Finca-Stil ansprechend mit praktischen Bedrfnissen. Jutta, die Hausverwalterin, wohnt praktischerweise in der Nachbarschaft. Sie bemht sich um ihre Gste - engagiert und unaufdringlich. Ihre Hilfsbereitschaft und ihre guten Kontakte (z.B. bei Automiete, Einkauf und Restaurants) haben wir gerne in Anspruch genommen. Die erste Woche waren wir zu Fu unterwegs und das ist - wie berall im bergigen Ostteil der Insel - physisch anspruchsvoll, auch wenn die Bushaltestelle gleich vis a vis liegt und man so recht flott in Puntagorda mit seinen Geschften ist. Mit dem Mietwagen ist man von der Finca aus schnell an vielen, in ihrer Unterschiedlichkeit vor allem fr Wanderer attraktiven Gegenden der Insel (Drachenbume, Lorbeerurwlder, Barrancos, Berge). Wir empfehlen die Finca jedem, der eine Auszeit vom stressigen Alltag nehmen will und ein sympathisches, unkompliziertes Refugium sucht. 09 October 2011 - 18:34:43
  19. Wolfgang C.
    Wer das Individuelle mag und sich von Natur und super freundlichen Gastgebern fr einen Urlaub verzaubern lassen mchte, der ist hier auf der Finca im Haus Casa Sinfonia genau richtig. Bei jedem Wetter haben wir hier die Gemtlichkeit auf der Terrasse, im Garten oder im Haus genossen. Grandios auch die Ausblicke auf eine mit Obstbumen bestandene Naturterrassenlandschaft und natrlich das Meer! Die Sternschnuppen an einem eindrucksvollen Nachthimmel haben uns zu dem ein oder anderen Wunsch animiert. Natrlich geheim... sonst geht er ja nicht in Erfllung..... Wir kommen wieder! 05 November 2011 - 20:25:39
  20. Jan
    Wir waren im Oktober fr knapp 2 Wochen zu Gast auf Juttas Finca und haben uns dort ausgesprochen wohl gefhlt. Whrend wir von der Arbeit ziemlich gestresst auf La Palma angekommen sind, konnten wir super erholt und mit aufgeladenem Akku die Rckreise antreten. Das lag vor allem an dem echt tollen, bequemen, nicht zu weichen und nicht zu hartem Bett, auf welches wir uns abends immer freuen durften. Auch sonst fanden wir das Huschen total gemtlich eingerichtet. Wenig knnen wir aber ber ausgiebige Sonnenbder auf der Terrasse sagen (die man dort bestimmt hervorragend haben kann), denn wir waren jeden Tag von morgens bis spt abends mit dem Auto (welches zu empfehlen ist) auf Achse um diese tolle Insel zu erkunden. 23 November 2011 - 09:08:30

Need help booking online? Email us